WER BIN ICH?

Jedenfalls nicht nur meine Geschichte, aber fangen wir damit an:
Geboren am 17. November 1956 in Wenzenbach, einem Vorort von Regensburg, in Cham im Bayerischen Wald auf dem Gymnasium gewesen, 1976 Abitur gemacht. Nach der Bundeswehr Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg studiert und die beiden juristischen Staatsexamina abgelegt. Von 1987 bis 2004 als Rechtsanwalt tätig, seitdem nicht mehr praktizierend. Zwei Kinder aus erster Ehe (Sohn geb. 1988, Tochter geb. 1992), mit meiner zweiten Frau nun auf der Kanareninsel La Palma lebend.
Wer mehr von mir wissen will, der frage mich einfach.

WAS TREIBT MICH?

Es ist den Mächtigen unserer Tage gelungen, den Menschen in ein immer dichter werdendes Gespinst von Lug und Trug einzuweben und noch erfolgreicher einen gegen den anderen zu hetzen. Die Folge ist eine insbesondere in politischer Hinsicht völlig orientierungslose Gesellschaft, die von einem Irrtum in den nächsten taumelt. Solange aber die Lüge den Planeten beherrscht, kann das Gebilde, zu dem die Menschheit auf unserem Globus zusammenwächst, niemals ein auf Dauer überlebensfähiger Organismus werden und sein volles Potential entfalten. Es ist Zeit, daß wir den PLANETEN der WAHRHEIT erschaffen und das ist, was mich treibt!